CDs

Alois - Mints

So verstrahlt die vier Schweizer Jungs von Alois aussehen, klingt auch die Musik. Die Musiker mischen ihren psychedelischen Daydream-Indiepop mit Referenzen quer durch die Genrelandschaft und präsentieren mit ihrem Debüt-Album Mints dennoch ein einheitliches Werk. Weiterlesen …

Mr. Hurley & die Pulveraffen - Tortuga

Irgendwie werden Piraten auch immer mit Rock und Metal in Verbindung gebracht. So spielen Mr. Hurley & die Pulveraffen „Grog›n›Roll“ und haben sich inhaltlich und visuell den Freibeutern verschrieben. Musikalisch wird fetziger Akustik-Rock geboten, der sowohl auf Volksfesten als auch auf Metalfestivals gut ankommt. Weiterlesen …

IN EXTREMO - 40 wahre Lieder

Alter Falter, ist das ein dickes Ding, was da die Mittelalterrocker von In Extremo auf uns los lassen. Mit „40 wahre Lieder“ veröffentlicht die Band ein starkes Best-of Album mit 40 handverlesenen Songs. Wer zur limitierten Fanbox greift, bekommt oben drauf noch drei DVDs beziehungsweise wahlweise zwei BluRay. Weiterlesen …

Sophia Kennedy - Sophia Kennedy

Sophia Kennedy wuchs in Baltimore auf, es verschlug sie aber zu ihrem Filmstudium nach Hamburg, wo sie sogleich als Sängerin für Aufsehen sorgte. Nun hat sie ihr Debut herausgebracht und stellt sich als wandlungsreiche Komponistin dar. Die Sprachartistin und Melodienmeisterin verarbeitet verschiedenste Stile wie Doo-wop, Dubstep, R'n'B ..., wobei sie von Sinatra bis Beyoncé pendelt. Weiterlesen …

Tom Schilling & The Jazz Kids - Vilnius

2012 wurde der Regisseur Jan-Ole Gerster während der Dreharbeiten zu "Oh Boy" auf die Jazz Kids aufmerksam und engagierte sie auch gleich, den Score zu schreiben. Tom Schilling, der die Hauptrolle spielte, freundete sich dann auch mit dem Schlagzeuger an – der Beginn einer Zusammenarbeit. Nun spielen die Jazz Kids auf "Vilnius" keinen Jazz mehr und Tom Schilling singt grimmige Songs. Weiterlesen …

 
nach oben